Human-Friedrich UNTERRAINER

PD Mag. DDr.
Lehrbeauftragter 

human.unterrainer@univie.ac.at  

Homepage 

 

 

 

Human-Friedrich Unterrainer unterrichtet seit 2014 das Fach Religionspsychologie am Institut für Religionswissenschaft. Er ist Klinischer und Gesundheitspsychologe und Psychotherapeut (Integrative Gestalttherapie; tiefenpsychologischer Ansatz). Er ist als wissenschaftlicher Leiter des "Center for Integrative Addiction Research (CIAR)" im Verein Grüner Kreis, als Privatdozent an den Universitäten Graz und Wien, und in freier Praxis tätig. Er hat das Diplomstudium der Psychologie (Mag. rer. nat. 2002) im Bereich der klinischen Religionspsychologie an der Universität Graz, Österreich abgeschlossen. Des Weiteren hat er sich den Fächern Klinische Psychologie (Dr. rer. nat. 2005; Universität Graz) und Medizinische Wissenschaften im Fach Psychiatrie (Dr. scient. med. 2008; Medizinische Universität Graz) promoviert. Im Jahr 2012 erfolgte die Habilitation für das gesamte Fach der Psychologie zur Thematik "Religious/Spiritual Well-being, Personality and Mental Health: A Review of Results and Conceptual Issues" an der Universität Graz. Darüber hinaus hat er sich im Jahr 2016 für das Fach theoretisch/experimentelle Psychiatrie zur Thematik "Addiction as an Attachment Disorder: A Neuro-Psychodynamic Perspective" an der Medizinischen Universität Graz habilitiert. Im Jahr 2010 wurde ihm ein Diplom in “Advanced Studies in Psychology of Religion” (Universität Wien, Österreich in Kooperation mit der Universität Leuven, Belgien) verliehen. Des Weiteren war er im Jahr 2010 auch im Rahmen eines zweisemestrigen Visiting Scientific Fellowship am Heythrop College, University of London, tätig. Seine Forschungsinteressen umfassen Suchterkrankungen, neurowissenschaftliche Methoden in der Psychotherapie, Bindung und Persönlichkeit, Spiritualität und psychische Gesundheit, und Testkonstruktion. Human-Friedrich Unterrainer lebt in Wien. Er interessiert sich für Kunst im Allgemeinen und für Musik im Besonderen.