David KRYCH

David KRYCH

MMag. Dr.
FWF-Fellow (2017–2018)

david.krych@univie.ac.at
T +43-1-4277-31611
Raum 064, 2. Stock

 

 

 


David Krych ist FWF-Fellow im Rahmen des Projekts "Kommentierung von Friedrich Nietzsches Die Fröhliche Wissenschaft" (FWF P 24635). Er absolvierte Studien der Philosophie (Mag. phil. 2011) sowie der Theater-, Film- und Medienwissenschaft (Mag. phil. 2014) an der Universität Wien. Als uni:docs-Fellow (2013-2016) promovierte er 2017 im Fachbereich Theater-, Film- und Medienwissenschaft zum "Wiener Hetzampitheater: Theatralität und Animalität im 18. Jahrhundert" an der Universität Wien. Zu seinen Forschungsinteressen gehören Kultur- und Philosophiegeschichte des 18. und 19. Jahrhunderts sowie Theaterhistoriografie. Sein Studienwunsch führte ihn aus Deutschland nach Wien, wo er seit 2006 lebt.